Pressemitteilungen

Blutigen Schlachten auf der Spur in Saale-Unstrut

Geschichte wird in Saale-Unstrut lebendig. Tausende Zinnfiguren stellen die Schlachten bei Lützen und Hassenhausen nach. Ein 2011 entdecktes Massengrab wird in naher Zukunft am historischen Ort zu sehen sein.

Weiterlesen

Zum Winzerbraten einen roten André: Saale-Unstrut kulinarisch

Naumburg, 30. November 2016 (tpr) – Saale-Unstrut, der malerische Landstrich zwischen Leipzig und Weimar, ist das nördlichste Qualitätsweinanbaugebiet Deutschlands. Der Jugendstilkünstler Max Klinger glaubte hier die „Toskana des Nordens“ gefunden zu haben. Tatsächlich hat das klimatisch verwöhnte...

Weiterlesen

Ruhe, bitte: Stille Adventsfreuden in Saale-Unstrut

Saale-Unstrut ist im Advent ein Zufluchtsort für Ruhesuchende. Wer sich die Vorweihnachtszeit eher gediegen wünscht, findet hier ein kultiviertes Alternativprogramm mit Lokalkolorit.

Weiterlesen

Lutherjahr 2017: Reformationsgeschichten in Saale-Unstrut

Naumburg, 14. Oktober 2016 (tpr) – Es luthert allerorten in Deutschland im Jahr 2017. 500 Jahre Thesenanschlag sind Anlass für drei nationale Sonderausstellungen. Doch auch abseits der offiziellen Gedenkorte öffnen sich museale Fenster in eine bewegte Epoche. In Saale-Unstrut, der bedeutenden...

Weiterlesen

Salzige Auszeit: Gesundheitsquelle Saale-Unstrut

Naumburg/Dresden, 11. Oktober 2016 (tpr) – Saale-Unstrut ist von Frühjahr bis Herbst das Reiseziel für junge Aktive, Kulturliebhaber und Weingenießer. Im Winter verwandelt sich die „Toskana des Nordens“ zwischen Leipzig und Weimar zur Gesundheitsquelle: Das Bäderdreieck Bad Kösen, Bad Sulza und...

Weiterlesen

Saale-Unstrut: Mit Heinrich Schütz durch Weißenfels

In Weißenfels liegt Musik in der Luft: Heinrich-Schütz-Haus, Heinrich Schütz Musikfest und architektonische Schätze des Frühbarock ergeben hier im Herbst einen faszinierenden Gesamtklang.

Weiterlesen

Saale-Unstrut: Aktiverlebnis Geiseltalsee

Der größte von Menschenhand geschaffene See Europas liegt im Herzen einer faszinierenden Kulturlandschaft. Die junge Destination ist noch ein Geheimtipp unter deutschen Nahreisezielen.

Weiterlesen

4000 Jahre an einem Tag: Sommerferien in Saale-Unstrut

Naumburg/Dresden, 31. Mai 2016 (tpr) – Saale-Unstrut ist bekannt als traditionelle Kultur- und Weinanbauregion mit einem sensationellen architektonischen Erbe. Das heißt jedoch nicht, dass hier nur Genuss- und Bildungsreisende auf ihre Kosten kommen. Auch das Erlebnisangebot für Kinder und...

Weiterlesen

Urlaub mit Geist in Saale-Unstrut

Das Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben in Saale-Unstrut gewährt erleuchtende Einblicke in die Religions- und Geistesgeschichte Mitteleuropas.

Weiterlesen

Schlösser-Radtour in Saale-Unstrut: pedalieren und flanieren

Naumburg/Dresden, 28. April 2016 (tpr) – Saale-Unstrut ist nicht nur Deutschlands nördlichstes Weinbaugebiet. Die „Toskana des Nordens“, wie Max Klinger den malerischen Landstrich zwischen Leipzig und Weimar einst taufte, ist auch ein Tipp für kulturinteressierte Radurlauber. Links und rechts...

Weiterlesen