Dresdner Frühling im Palais 2018

Vom 02. bis 11. März findet Deutschlands bedeutendste Frühlingsblumenausstellung im Palais im Großen Garten in Dresden statt.

Dresdner Frühling im Palais 2016, Foto: Sebastian Thiel, THIEL Public Relations

Dresden, 23. Januar 2018 (tpr) –  Dresdner Frühling im Palais ist Deutschlands bedeutendste Frühlingsblumenausstellung. Zehntausende Pflanzen werden dafür vorgezogen und punktgenau zur Blüte gebracht. Etwa 30 sächsische Gartenbaubetriebe sowie zahlreiche Floristen sind an dem Mammutprojekt beteiligt. Nur aller zwei Jahre und für nur zehn Tage ist das aufwendige Gesamtkunstwerk aus Blüten, Skulpturen, Licht und Klang im barocken Palais im Großen Garten zu erleben. Das nächste Mal vom 02. bis 11. März 2018. Veranstalter ist die Fördergesellschaft Gartenbau Sachsen mit Unterstützung durch Schlösserland Sachsen.

„Blüten, Lieder, Frühlingsglück“ ist der Titel der aktuellen Schau. Das gestalterische Gesamtkonzept stammt von der Designerin Bea Berthold. Stimmung und Text romantischer Frühlingslieder übersetzt sie in emotionale Raumbilder, welche mit farbenprächtigen Blütenwelten gefüllt werden. Die Pflanzen dafür werden zum Teil über Monate vorgezogen und taggenau zur Blüte gebracht. Das ist eine gärtnerische Meisterleistung, die nur den erfahrensten Betrieben gelingt.

Die in der Ausstellung gezeigten floristischen Arbeiten stammen unter anderem von Meisterschülern des Dresdner Instituts für Floristik und der Dresdner Floristmeisterin Johanne de Carnée. Die bedeutende Sammlung historischer Sandsteinskulpturen, die im Palais beheimatet ist, bezieht Berthold in die Gestaltung ein. In anderen Räumen ergänzt sie eigene Objekte aus Holz, Papier und Stahl.

Den letzten Dresdner Frühling im Palais haben etwa 39 000 Besucher gesehen. Der Vorverkauf läuft. Karten sind online unter www.dresdner-fruehling-im-palais.de sowie an ausgewählten Vorverkaufsstellen erhältlich. ■

www.dresdner-fruehling-im-palais.de

Ein Online-Pressebereich zum Dresdner Frühling im Palais mit umfangreichem Bildarchiv und journalistischen Arbeitsmaterialien steht Ihnen unter:
www.press-area.com/dresdner-fruehling-im-palais zur Verfügung.

Herausgeber:
Fördergesellschaft Gartenbau Sachsen mbH
Scharfenberger  Str. 67
01139 Dresden
www.dresdner-fruehling-im-palais.de

Pressekontakt:
Jana Niemann
THIEL Public Relations e. K.
T: +49 351 3148892
presse(at)thielpr.com