Aktion Frühlingsglück: Bewerbungsfrist endet

Nur einen Clip entfernt: Paare können sich noch bis 31. August per Video für eine Heirat im Dresdner Frühling im Palais 2018 bewerben.

Sonnengarten, Foto: Antje Heinze

Dresden, 22. August 2017 (tpr) –  Dresdner Frühling im Palais ist eine der größten Frühlingsblumenschauen in Deutschland. Die nächste Auflage findet vom 2. bis 11. März 2018 im barocken Palais im Zentrum des Großen Gartens statt und bekommt einen besonderen Auftakt: Ein Paar darf einen Tag vor Eröffnung in der Ausstellung heiraten – ganz allein mit seinen Gästen und umgeben von Zehntausenden Blüten. Vom Styling bis zur Hochzeitsnacht im Fünfsternehotel bieten Sponsoren alles, was dazu gehört.  Paare können sich im Rahmen der Aktion „Frühlingsglück“ noch bis zum 31. August 2017 mit einem  kreativen Video auf www.dresdner-fruehling-im palais.de/Aktionen/Fruehlingsglueck bewerben.  

Alle eingehenden Videos werden ab 1. September bis 31. Oktober 2017 auf der Website des Dresdner Frühling im Palais veröffentlicht und stehen zur Abstimmung bereit. Es gewinnt das Video mit den meisten Likes. Am 01. November werden die Gewinner gekürt. Alle Teilnahmebedingungen und das Teilnahmeformular finden Brautpaare auf www.dresdner-frühling-im-palais.de/Aktionen/Frühlingsglück

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.dresdner-fruehling-im-palais.de

Ein Online-Pressebereich zum Dresdner Frühling im Palais mit umfangreichem Bildarchiv und journalistischen Arbeitsmaterialien steht Ihnen unter:
www.press-area.com/dresdner-fruehling-im-palais zur Verfügung.
 

Herausgeber:
Fördergesellschaft Gartenbau Sachsen mbH
Scharfenberger Str. 67
01139 Dresden
www.dresdner-fruehling-im-palais.de

Pressekontakt:
Jana Niemann
THIEL Public Relations e. K.
T: +49 351 3148892
presse(at)thielpr.com